Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Ankündigungen und Berichte aus der Pfarre Gutenbrunn.

Am 12. Jänner 2020 feierten wir das Fest „Taufe des Herrn“.

Auch heuer haben sich unsere fleißigen Ministranten/innen an der Sternsingeraktion 2020 beteiligt.

Zu einem festen Brauchtum im Advent gehört die Rorate.

Alle Jahre wieder … präsentieren uns die Volkschulkinder der 3. und 4. Schulstufe aus Gutenbrunn und Bärnkopf in traditioneller Weise ein Weihnachtskrippenspiel in der Kirche.

Im Rahmen des „Lebendigen Advents“ veranstalteten wir für unsere Jüngsten einen Kinderkochkurs der besonderen Art.

Unsere Firmlinge aus der Pfarre Gutenbrunn organisierten am 8. Dezember nach dem Vorstellgottesdienst einen Pfarrkaffee.

Auch heuer fand zu Maria Empfängnis wieder nach dem Gottesdienst der traditionelle Keksverkauf statt.

Ein Projekt der Firmvorbereitung war das Verzieren der Missionskerzen.

Heuer durften wir am Elisabethsonntag einen besonderen Gast in unserer Kirche begrüßen.

Die Jugendaktion „Missio“ ist eine Initiative von Jugendlichen in ganz Österreich.

Viele Besucher der Ausstellung im Truckerhaus „Aquarelle von Konsistorialrat Engelbert Rottenschlager“ haben hier zum ersten Mal seine Arbeiten gesehen.

Heuer dankten wir am 22. September 2019 in Gutenbrunn für die Erntegaben.

Den Sonntag in Tracht verbringen. Die Volkskultur Niederösterreich lud am 8. September 2019 zum 11.

Auch heuer wurde wieder die traditionelle „Steinkapellen“-Messe in der Nähe von Edlesberg am 28. Juli 2019 gefeiert.

In den Monaten Juni und Juli machen sich die Haussammlerinnen und Haussammler aus den niederösterreichischen Pfarren auf den Weg.

Heuer feierte die Pfarre Gutenbrunn das Hochfest des Leibes und Blutes Christi am 23. Juni 2019.

Kurz vor Schulschluss, am 21. Juni 2019 haben wir mit unseren Ministranten und Ministrantinnen im Pfarrhof „biblisch“ gekocht.

Am 21. Juni 2019 fand in Großschönau die alljährliche Freiwilligenehrung statt.

Das ganze Jahr über arbeiten unsere Ministranten und Ministrantinnen fleißig und unermüdlich im Hintergrund.

Bereits im Jahr 1907 wurde der zweite Maisonntag als offizieller Muttertag erklärt.