"Gott hat seinen Engeln befohlen, dich zu behüten auf all deinen Wegen, dass sie dich auf den Händen tragen und du deinen Fuß nicht an einen Stein stößt." (Psalm 91)

Wir wünschen zur Geburt Ihres Kindes alles Gute.

Möchten Sie Ihr Kind zur Taufe anmelden, so wenden Sie sich bitte an den zuständigen Seelsorger.
Die Anmeldung ist auch im Pfarrbüro während der Bürozeiten möglich.

Termine und Zuständigkeiten für Taufen

erforderliche Dokumente
Mitteilung der Geburt vom Standesamt , bei nachträglicher Namensänderung ist auch die Geburtsurkunde notwendig. Sind Taufpfarre und Wohnpfarre verschieden, dann ist die Tauferlaubnis der Wohnpfarre erforderlich. Wurde ein Elternteil oder der Pate/die Patin nicht in der Diözese St. Pölten getauft, dann bitte den entsprechenden Taufschein mitbringen.

weitere notwendige Daten sind
Geburtsdaten, Beruf und Wohnort der Eltern
Name und Geburtsdaten der/des Taufpaten/In sowie Beruf und Wohnort

wichtiger Hinweis: der Pate/die Patin muss röm.-kath. und gefirmt sein!

Die Dokumente und Information wenn möglich noch VOR dem Taufgespräch im Pfarrbüro abgeben oder an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mailen.

Vielen Dank!