Firmung – Stärkung für das Leben – ein Schritt ins Erwachsensein

Das Sakrament der Firmung ist eines der Initaitonssakramenten (Taufe, Kommunion, Firmung) – in der Taufe schon grundgelegt soll die Firmung nun Stärkung für den weiteren Lebensweg sein.

„Sei besiegelt durch die Gabe Gottes, den Hl. Geist“

„Öffne meine Ohren, Heiliger Geist, damit ich deine Botschaft höre.
Öffne meine Augen, Heiliger Geist, damit ich die Schönheit der Schöpfung sehe.
Öffne meinen Geist, Heiliger Geist, damit ich deine Botschaft glaube.
Öffne meinen Mund, Heiliger Geist, damit ich von deiner Herrlichkeit Zeugnis gebe.
Öffne meine Hände, Heiliger Geist, damit ich deine Hilfe fasse.
Öffne mein Gemüt, Heiliger Geist, damit ich deine Nähe liebe.
Öffne meine Lippen, Heiliger Geist, damit ich dein Lob verkünde.
Öffne mein Herz, Heiliger Geist, damit ich deine Liebe spüre.“
(GL 841)

Firmungstermin 2022

Pfarrverbandsfirmung mit allen 7 Pfarren in der Pfarrkirche Bad Traunstein mit Weihbischof Anton Leichtfried

am Pfingstsamstag, 4. Juni 2022 um 9:30 Uhr

Hinweis: dies ist KEINE Dekanatsfirmung und der Termin ist nur für FirmkandidatenInnen aus dem Pfarrverband St. Josef