Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Ankündigungen und Berichte aus dem Pfarrverband St. Josef.

Ein alter Brauch, das Herbergssuchen, kann unsere Empathie füreinander und für die Ärmsten der Gesellschaft wieder neu entfachen.

All jene denen es nicht möglich ist, einen Gottesdienst mitzufeiern, werden auf Wunsch vor den Weihnachtsfeiertagen

Daheim, aber nicht alleine, machen wir uns an den vier Montagen im Advent auf den digitalen Weg ...

Die Zeit rund um Allerheiligen und Allerseelen lädt zum Gedenken an unsere lieben Verstorbenen ein.

Am 31. Oktober 2022 erstrahlten unsere Pfarrkirchen wieder im Kerzenlicht und luden ein sich auf die Feste Allerheiligen und Allerseelen einzustimmen.

Im nächsten Jahr gibt es wieder eine Pfarrverbandsreise - dazu wird recht herzlich eingeladen

24 Ministrant*innen und Sternsinger*innen aus unserem Pfarrverband machten sich am 11. Juni 2022 auf ins Stift Herzogenburg

Zwischen 15. Mai und 12. Juni 2022 feierten die Kinder aus allen Pfarren des Pfarrverbandes

Theolympia ist ein Wettbewerb vom Erzbischöflichen Amt für Schule und Bildung.

Mit Maria unterwegs zu sein, ihr Leben zu betrachten und uns durch ihre Fürsprache stärken zu lassen – lassen wir uns darauf ein!

Firmlinge aus Schönbach, Bad Traunstein, Kirchbach und Rappottenstein übernehmen „Patenschaften“ für die Erstkommunionkinder

Wir leben in herausfordernden Zeiten – in all die Dunkelheit unseres Lebens hinein leuchtet das Osterfest!

mittendrin - um Zukunft zu gestalten - dafür haben sich die Mitglieder des neuen Pfarrgemeinderates entschieden

In unserem Pfarrverband bereiten sich insgesamt 51 Kinder auf die Erstkommunion vor

Die biblischen Texte der österlichen Bußzeit laden ein, umzukehren und nachzudenken.

In Gemeinschaft beten – Verbundenheit zeigen – Zeichen setzen

„Ein Fest der Liebe und Freundschaft“ - Der Valentinstag am 14. Februar gilt als der Tag der Liebe und der Liebenden,

Mache dich auf und werde Licht ...

Ein neues Jahr hat begonnen! Mit dem kfb-Impuls „Voll Vertrauen gehe ich …“ sind Sie herzlich eingeladen

Zum Jahreswechsel brachten Caspar, Melchior und Balthasar den Segen in jedes Haus.