Aufgrund der Coronapandemie wurden von der Bundesregierung und der Österrr. Bischofskonferenz folgende Maßnahmen verordnet

ab 29. Mai 2020 gibt es weitere Lockerungen zur stufenweisen Wiederaufnahme der Feier öffentlicher Gottesdienste

weiterhin gelten

  • die gewohnten Abstandsregeln und es ist ein geeigneter Mund-Nasen-Schutz zu tragen
  • die Befreiung von der Sonntagspflicht
  • die Kirche ist täglich für alle zum persönlichen stillen Gebet geöffnet
  • auf unserer Pfarrverbandshomepage gibt es verschiedene Gottesdienstangebote
  • bitte nutzen Sie auch die Möglichkeit die Gottesdienste über die Medien (Radio, TV, Internet) mitzufeiern
  • KEIN Weihwasser bei den Kircheneingängen - Weihwasser für den persönlichen Gebrauch kann am Weihwasserbehälter abgefüllt werden
  • pfarrliche und seelsorgliche Veranstaltungen nur mit Einschränkungen möglich

ab 18. Mai 2020 sind die Pfarrbüros unter Einhaltung der Sicherheitsmaßnahmen zu den gewohnen Bürozeiten wieder für den Parteienverkehr geöffnet!

Weitere Informationen unter Diözese St. Pölten