Zur Einstimmung auf Allerheiligen gab es im heurigen Jahr erstmals die "Nacht der 1000 Lichter" auch in Schönbach

und so erstrahlte am 31. Oktober 2020 die Kirche im Kerzenschein. Bei wundervollen Melodien konnten die Besucher ganz im Augenblick versinken und die besondere Atmosphäre wirken lassen.
Es tat einfach gut, gerade in dieser schwierigen und fordernden Zeit, inne zu halten, sich Zeit zu nehmen, sich in Erinnerungen zu verlieren und auf das Wesentliche zu besinnen.
Die unendliche Liebe Gottes war in diesen vielen Hoffnungslichter spürbar.
Danke allen die mitgeholfen haben diesen besonderen Abend so stimmungsvoll zu gestalten.