Daheim, aber nicht alleine, machen wir uns an den vier Montagen im Advent auf den digitalen Weg ...

... zünden eine Kerze an, lassen uns berühren und einstimmen auf Weihnachten. Gerade in der stressigen und dunklen Jahreszeit tut es gut, mit anderen Menschen verbunden zu sein. Genau das ermöglicht das Digitale Adventfenster. Dabei begleiten uns vier verschiedene Personen aus der Diözese und geben uns Impulse für eine gute Vorbereitung auf das Fest der Geburt Jesu.
(ein Angebot der Caritas St. Pölten)

28.11.2022 - Frieden auf der Welt
Prior P. Maximilian Krenn, Stift Göttweig

5. 12.2022 - Nächstenliebe
Dr. Veronika Prüller-Jagenteufl, Theologische Referentin Caritas

12.12. 2022 - Liebe zu sich selbst
Mag. Hans Wimmer, Theologischer Referent Caritas

19.12.2022 - Liebe Gottes/Weihnachtsbotschaft
Mag. Michaela Lugmair, Regionalbegleiterin Diözese

Uhrzeit: jeweils 19 Uhr
Dauer: 30 bis 45 Minuten

Link: Digitales Adventfenster