Kath. Bildungswerk - Infoabend in Schönbach

 


Das katholische Bildungswerk (kbw) steht für Erwachsenenbildung vor Ort und bietet ein umfangreiches Programm
Die Themenfelder der Bildungsangebote umfassen grob drei Bereiche:
- "Gestaltung des Lebens" (Elternbildung, Seniorenbildung, Gesundheit)
- "Verantwortung in der Gesellschaft" - gesellschaftspolitischer Bereich
- "Orientierung aus dem Glauben" - theologischer Bereich

Das kbw orientiert sich an den aktuellen Interessen und Herausforderungen in unserem Pfarrverband
* Impulse setzen
* Entwicklungen ermöglichen
* Wissen und Werte vermitteln
* Bewusstsein bilden
* Sinn stiften
* Glaubenszugänge schaffen und vertiefen

Wenn Sie mehr über die Angebote und Möglichkeiten erfahren möchten, sind Sie herzlich eingeladen am Dienstag, 13. März 2018 um 19:00 Uhr zu einem InfoAbend im Pfarrsaal Schönbach.

Referentin Margit Bauer aus dem kbw-Büro St. Pölten
wird einige Projekte vorstellen und gibt einen Einblick über die
Bereiche des Kath. Bildungswerkes

Jahresfestkreis in Bad Traunstein - Ostern

Jugendkreuzweg in Gutenbrunn

„Kreuzweg auf neuen Wegen“ - Jugendkreuzweg 2018
Samstag, 17. März um 14:00 Uhr – Pfarrkirche Gutenbrunn

In der Fastenzeit werden die unterschiedlichsten Kreuzwege gebetet, gegangen,… - Gemeinsam mit den Firmlingen machen wir uns auf, den Kreuzweg Jesu nachzugehen, nachzusprüren – mit dem Blick von Ostern rückwärts. Denn in der Emmauserzählung erklärt Jesus den Jüngern die „ganze Schrift“ - Jesus rollt sein Leben, Leiden, Sterben und Auferstehung noch einmal auf.

Zu diesem „besonderen Kreuzweg“ sind aber nicht nur die Firmlinge eingeladen, sondern alle die sich auf den Weg machen möchten. Versuchen wir im gemeinsamen beten, betrachten, singen und gehen einen Schritt „eini ins Leben“ zu setzen.

Weltgebetstag in Schönbach

Fastensuppenessen - Aktion Familienfasttag

In den einzelnen Pfarren des Pfarrverbandes wird herzlich eingeladen zum Fastensuppenessen - mit Ihrer Spende unterstützen Sie die Aktion Familienfasttag, damit können rund 100 Frauen-Projekte in Asien, Lateinamerika und Afrika gefördert werden. Frauen erfahren, dass sie Rechte haben: auf Bildung, auf Gesundheit, auf eine Leben ohne Gewalt, auf faire Arbeitsbedingungen und  politische wie ökonomische Teilhabe.
•    Teilen spendet Zukunft
•    Friedensaktiv: Frauen für eine gerechte Welt
•    Gemeinsam für eine Zukunft ohne Gewalt

Termine - jeweils nach dem Gottesdienst:
Rappottenstein am 25. Februar
Bad Traunstein und Martinsberg am 3. März
Schönbach am 11. März
Kirchbach am 18. März
Gutenbrunn am 25. März

Seite 1 von 2