Pfarrgemeinderatswahl 2017

"ich bin da.für"
so lautet das Motto der Pfarrgemeinderatswahl 2017

 

Welche Bedeutung hat die Wahl für die Pfarren und die Kirche?
Der gesamte Wahlvorgang ist ein Schritt der Erneuerung und Weiterentwicklung für die Pfarrgemeinden.
Eine hohe Beteiligung bei der KandidatInnen-Suche, die Bereitschaft vieler sich als KandidatIn zur Verfügung zu stellen, und eine hohe Wahlbeteiligung sind wichtige Signale einer lebendigen katholischen Kirche in Österreich. Sie bringt die Bedeutung von Gott und dem Glauben der Menschen zum Ausdruck und ist zugleich ein Zeichen der vielfältigen Leistungen in den Pfarren.
PfarrgemeinderätInnen sind Rückgrat und Knotenpunkt des freiwilligen Engagements in der Kirche. Durch ihren Einsatz gestalten sie aktiv das kirchliche und gesellschaftliche Leben mit. Ohne diesen Einsatz wäre in vielen Pfarrgemeinden weder die Seelsorge noch die Erhaltung der pfarrlichen Infrastruktur möglich.
Jede einzelne Mitarbeiterin und jeder einzelne Mitarbeiter in den Pfarren ist für das Gesamte unserer gemeinsamen Kirche sehr wertvoll und wichtig. "ich bin da.für" - Sie auch?

Gedenkfeier in Schönbach

Einladung zur Gedenkfeier für alle Verstorbenen aus dem gesamten Pfarrverband am Freitag, 20. Jänner 2017 um 19:00 Uhr in der Pfarrkirche Schönbach.
Eingeladen sind alle Angehörigen die im Jahr 2016 einen lieben Menschen zu Grabe getragen haben. Bei dieser Feier möchten wir bewusst für unsere Verstorbenen eine Kerze entzünden, gemeinsam Beten und unsere Trauer vor Gott legen.

Lesens - und BEDENKENSWERT

Dieser Gastartikel des tschechischen Priesters und Hochschullehrer Tomas Halik ist absolut bedenkenswert

folgen Sie dem Link

Warum ich nicht Charlie bin - Tomas Halik in der FAZ

PGR Wahl 2017

Infos, Materialien und Downloads zur Pfarrgemeinderatswahl finden Sie unter PGR-Wahl 2017

Matricula online

Die Matrikenbücher der Kath. Kirche im Internet www.matricula-online.eu